Sonja Maria Nowak

Aktuelle Workshops von Sonja Maria Nowak:
Aktuell sind keine Workshops vorhanden.

image

Sonja Maria Nowak

Mein Herzenswunsch ist es, mit Menschen, zusammen mit den Pferden, zu arbeiten. Lange Zeit war ich als Geschäftsleitungsassistentin und Projektleiterin in Unternehmensberatungen tätig und eine meiner Stärken war immer das ausgleichen, vernetzen, verbinden unterschiedlicher Menschen und Situationen. Und  doch gab es seit langem das Gefühl, ist das Alles, ist das mein  Leben?  Also machte ich mich auf die Suche nach „mir Selbst“. Meine Reise begann mit einer  Ausbildung zur Psychotherapeutin (HPG), es folgten der Practitioner in NLP und  Hypnosetechnik, Energetisches Heilen „One Light Healing Touch“ nach Ron Lavin, eine Ausbildung zum Life- und Mentalcoach und einiges mehr.  

Vielfältige Seminare und Erlebnisse  in schamanischer Tradition, Naturspiritualität und Naturmagie folgten. Das war alles wunderbar und durch die Vielfalt dieser Erfahrungen wurde mir erlaubt, die gemeinsame Essenz hinter verschiedenen Formen von spirituellen Richtungen und schamanischen Traditionen klarer zu erkennen. Weitere Geschenke und Erfahrungen auf dem Weg zu meiner Berufung  waren auch Tanzworkshops und, bis heute, Frauenfeste im Jahreskreis.

Ich hatte eine Vision, ich sah eine Frau auf einem weißen Pferd, ohne Sattel und Zaumzeug. Es lag ein Lächeln um ihre Augen und sie schien das Wort „Sorgen“ nicht zu kennen. Sie schien unendlich viel Zeit zu haben. Die Verbindung zu ihrem Pferd war tief und innig. Ich hatte die Ahnung, beide wussten genau woher sie kamen und wohin sie gingen. Plötzlich blieben sie kurz stehen und sie sah mich an. Und ich hörte sie sagen „verbinde dich“ und dann verschwand sie. Ich habe die Frau aus meiner Vision in keltischen  Mythen gefunden. Sie ist eine Pferdegöttin. Und plötzlich sah ich mein Pferd als Hüterin eines alten Wissens. Und dann erkannte ich die Pferdegöttin und die Pferde als Teil meines eigenen Bewusstseins. Es ist ein Bewusstsein, dass um die Heiligkeit der Verbindung  von Natur, Tieren und Menschen weiß. Und der Weg zu diesem Bewusstsein ist der Weg nach innen. 

Immer wieder Pferde, die ich schon als Kind geliebt habe und von denen ich fasziniert war, die meine Begleiter in andere Welten waren. Durch das wieder häufige zusammen sein, mich wieder einlassen auf die Pferde, ergab sich der Weg, die Verbindung, das Epona Programm nach Linda Kohanov und  die Heldenreisen mit Pferden. Meine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse, die ich in den Heldenreisen mit Pferden erleben durfte, haben mich tief berührt und mich erkennen und spüren lassen, das Leben strömt aus einer Quelle und jedes einzelne Lebewesen ist einzigartig und wunderbar.  Es ist ein Weg voller Wunder, die geschehen in wahrer Verbindung mit sich Selbst. Die Verbindung  bringt mich ganz in Kontakt mit der Kraft, die mein Leben bewegt. Die Pferde verkörpern die Kraft der Seele, sind Spiegel unserer Seele und in jedem Moment authentisch im „Hier und Jetzt“. Meine Vision lebt,  ich freue mich, die Menschen in ihrer Schönheit und Einzigartigkeit erkennen zu dürfen und sie  mit den Pferden zu begleiten beim Entdecken ihres wahren Potenzials, ihrer Lebensfreude, ihrer Liebe. Bereit zur Reise der Heldin/des Helden? Die Pferde und ich freuen uns auf sie. 

Kontakt:
Prinz-Ludwig-Str. 16,
86911 Diessen
Tel. 0173/2892457
Email: sonjamaria.nowak@web.de

loading