Blog

Hier teilen verschiedene Trainer ihre Gedanken über die Verbindung zwischen Pferd und Mensch und ihre eigenen Erlebnisse mit den Pferden und der Heldenreise. Bei einigen Artikeln wirst du zum Lesen direkt auf die Seite des jeweiligen Trainers weitergeleitet.

Lass dich inspirieren!

Freiheit versus Manipulation

Heute möchte ich ein paar Gedanken über ein Thema schreiben, das mir sehr am Herzen liegt und dem ich immer wieder im Alltag mit und auch ohne Pferde begegne. Vor allem wenn ich Menschen im Umgang mit ihren Pferden beobachte, mich selbst eingeschlossen, stoße ich...

mehr lesen

Bring Intensität in dein Leben!

Hast du manchmal den Eindruck, dein Leben plätschert nur so dahin? Oder es rast an dir vorbei mit so vielen Eindrücken und Aufgaben, dass du gar nicht mehr hinterher kommst? Dann kennst du wahrscheinlich dieses leise Gefühl, dass du nur noch „funktionierst“, aber...

mehr lesen

Das spirituelle Bewusstsein der Pferde

Wenn wir lernen Pferde in ihrem Wesen zu sehen statt nur in ihrer äußeren Erscheinung, dann ändert sich vieles. Wie das geht und was dann passiert erzähle ich in dem Video am Beispiel von Casim. Casim hatte seinen Lebenswillen verloren, nachdem seine beste Freundin,...

mehr lesen

Mangel und Fülle

Voller Sorgen betrachte ich mein Leben. Es erscheint mir wie ein Aufenthalt in der Wüste. Nichts als Hitze und Sand, weit und breit kein Wasser, kein Brunnen, nichts was mich nährt. Ich ziehe mich in den Schatten zurück, in meine innere Höhle und bin bereit,...

mehr lesen

In der Herde heilen

Wenn die Energie in einer Herde stark angespannt ist, bedeutet das Stress für die Pferde und eine erhöhte Verletzungsgefahr. In diesem Video erzähle ich, wie ich mit einer Herde energetisch gearbeitet habe, um sie wieder ins Gleichgewicht zu...

mehr lesen

Wildpferden begegnen

In den letzten Jahren durfte ich Wildpferden oder sehr frei lebenden Pferden an vielen Orten der Welt begegnen. Mir ging es weniger darum, sie zu beobachten. Ich habe die Begegnung gesucht. Als Mensch Verbindung zu Pferden zu finden ist meine tägliche...

mehr lesen

Erschöpft, ausgebrannt, Ende Gelände

Rennst Du einem (zu) eng getakteten Stundenplan hinterher? Hast Du das Gefühl, dass Du es trotz Deines großen Zeitaufwandes, trotz Deiner Bemühungen nicht recht machen kannst? Dass alles und jeder irgendwie zu kurz kommt? Vermisst Du die entsprechende Wertschätzung?...

mehr lesen

Pferde – die spirituellen Wesen

Oft gibt es keine Worte für die Gefühle, die Pferde in uns wecken für ihre Größe, für ihre unendliche Geduld, für ihre unermüdlichen Versuche, uns zu berühren. Uns dorthin mitzunehmen, wo unser eigentlicher Platz ist: als Teil der Schöpfung, als Teil der Natur, als...

mehr lesen

Familie

Lebensnotwendig um unsere Art zu erhalten. Was macht eine Familie aus? Wie setzt sie sich zusammen. Welche Aufgaben gilt es zu verteilen. Kleinfamilie oder Großfamilie. Gehört es einfach dazu, dass man eine Familie gründet, weil alle es vor einem ja auch getan hatten?...

mehr lesen

EHE – Einzig Heilige Erlösung

Eine Ehe wird eingegangen bis der Tod uns scheidet, große Worte deren Bedeutung erst sichtbar wird, wenn der Zauber der rosaroten Wolke schwindet. Anfangs schwebt jeder auf Wolke 7 und man kann sich nicht vorstellen, dass es eine andere Realität gibt. Doch schon bald...

mehr lesen

Kräuterhexe

Wenn heutzutage jemand als Hexe bezeichnet wird, hat das meistens nichts mit Anerkennung zu tun. Angst kann ich all zu oft wahrnehmen. Bin ich eine Hexe nur, weil ich erkenne, wie alles wieder zurückkommt, zum Erschaffer? Oder denken die Menschen, man wurde verhext...

mehr lesen

Heilige Zeit

Morgenfütterung. Ich liebe diese Zeit im Stall, wenn nur die Pferde und ich da sind. Wenn die Pferde zufrieden und entspannt an ihrem Heu kauen, und wenn die Welt draußen noch so still ist. Auch bei mir im Kopf ist dann oft die stillste Zeit des Tages. Einsichten und...

mehr lesen