Ausbildung

Der Weg zum Hero’s Journey Instructor 2017
Die Heldenreise – eine Reise der Transformation an der Seite der Pferde

logo-weiss-komplett-richtig

Leitung: Ulrike Dietmann   

2017 findet die 5. Ausbildung zum Hero’s Journey Instructor statt.

Werden Sie Teil einer inspirierten Gemeinschaft von bislang 29 Trainerinnen und Trainern.

Termine 2017

15.-19. Juli 2017 

1. Ausbildungswoche Hero’s Journey Instructor auf dem Hof von Natalie Frey bei Würzburg

30. August  – 03. September  2017 

2. Ausbildungswoche Hero’s Journey Instructor auf dem Hof von Natalie Frey bei Würzburg

Voraussetzungen:
Der Besuch oder die Buchung von 4 Themen-Workshops oder 20 Workshop-Tagen. Die Reihenfolge ist Ihnen überlassen. 

Für einen der vier Themenworkshops können alle Workshops der Hero’s Journey Instruktoren angerechnet werden (insgesamt 5 Tage).

Die Ausbildung richtet sich an Menschen mit beruflichem Hintergrund im Bereich Pferde, Reiten, Pferdetraining, Arbeit mit Menschen im pädagogischen, therapeutischen, heilerischen Bereich, im Bereich  Bewusstseinsentwicklung und Spiritualität, im künstlerisch-kreativen Bereich. Es geht hierbei nicht um Titel, sondern um Erfahrung, Kompetenz und ethisches, empathisches Verhalten.

Vorausgesetzt werden Erfahrungen in mindestens zwei Bereichen:
Lehren, Unterrichten, Therapie, Heilen, Ausbilden, Organisation, Management, Führung Leitung eines Reiterhofes, einer Reitschule, Pferdetraining, Reittherapie, Reitunterricht, Reiten, Kommunikation, Medien, Öffentlichkeitsarbeit, Seminarleitung, spirituelle Arbeit, Bewusstseinsarbeit, Arbeit mit Mythologie, Ehtnologie, Schamanentum.

Bitte stellen Sie in Ihrer Bewerbung dar, welche Erfahrungen Sie in die Ausbildung einbringen.    

Das Trainer-Programm:

  • Instructors Workshop: 5 Tage. Inhalt: Die Gestaltung einer authentischen Gemeinschaft und eines geschützten Raumes für tiefe emotional-energetische Prozesse, das Anleiten von Pferd-Mensch-Begegnungen, der Umgang mit Feedback, das Gestalten von Übungen und geführten Meditationen, das Anleiten der Heldenreise als eines Transformationsprozesses.
  • Öffentlicher Workshop mit Supervision: 5 Tage. Die Ausbildungsgruppe (max 10 Teilnehmer) wird eigene von den Auszubildenden konzipierte Workshops oder Einzeltrainings mit Klienten abhalten. Die Auszubildenden werden lernen, diese Workshops zu gestalten, zu bewerben und zu organisieren. Die  Workshops und/oder Einzeltrainings werden begleitet von einem intensiven Reflexionsprozess.
  • Schriftliche Aufgaben: 4 ausgeführte eigene Heldenreisen mit je 11 Schritten. 12 Archetypen, persönliche  Auseinandersetzung mit Archetypen eigener Wahl) Es können auch Zeichnungen, Gedichte oder Collagen verwendet werden. Zur Inspiration können Sie das Buch: „Kraftbilder der Seele – Archetypen, Krafttiere, Heldenreisen“ Hrsg. Bettina Lieber verwenden.

Der Abschluss berechtigt Sie, den Titel “Hero’s Journey Instructor”, den Namen “Ulrike Dietmann”, sowie ein spezifisches Logo für Ihr Marketing zu verwenden. Der Abschluss berechtigt Sie, unter diesem Namen Workshops und Einzeltrainings abzuhalten, die das pferdegestützte Erfahrungslernen oder Coaching mit Pferden zum Inhalt haben. Dauer und spezifische Inhalte/Titel der Workshops können Sie selbst bestimmen.

Die Heldenreise hat den energetischen, emotionalen, physischen, mentalen und spirituellen Prozess der Transformation zum Inhalt wie wir ihn bei den Pferden wiederfinden. Die Ausbildung ist darauf ausgerichtet, Sie in der Wahrnehmung und Erfahrung dieses Prozesses zu schulen und Sie in die Lage zu versetzen, Teilnehmer und Klienten in diesen Prozess zusammen mit den Pferden einzuladen und sicher durch diesen Prozess hindurch zu begleiten. Sie können diese Prozesse auch in der Arbeit mit Klienten, Patienten, Schülern und Studenten oder in ihrer kreativen Arbeit verwenden, auch ohne Pferde als Begleiter.

Kosten:

  • Instructor Workshop  (5 Tage): 820,00 EUR (inkl. 19% Mwst.)
  • Öffentlicher Workshop mit Supervision (5 Tage): 820,00 EUR (inkl. 19% Mwst.)
  • Die Workshopgebühr beinhaltet: warmes Mittagessen, Obst, Snacks, Kaffee, Tee, Getränke, Workshopmaterialen, Zur Verfügungstellen von Pferden
  • Abschlusspaket: Abschlusstag, Prüfung der Texte und 4 Stunden Coaching mit Ulrike Dietmann: 520,00 EUR (inkl. 19% Mwst.)

Gesamtkosten des Trainer-Programms: 2160 EUR  (inkl. 19% Mwst.)

Zahlungsplan:
Die 4 themenbezogenen Workshops, die als Voraussetzung gefordert sind, können Sie nach Ihrem eigenen Zeitplan absolvieren.
Nach Aufnahme in das Trainerprogramm wird eine Aufnahmegebühr von 1080,00 EUR fällig. Aufgrund der begrenzten Zahl der Plätze und der umfangreichen Vorplanung gilt die folgende Rücktrittsregelung: Bei Absagen bis zu vier Wochen vor Beginn des Instructor Workshops wir die Aufnahmegebühr einbehalten. Die restliche Gebühr von 1080,00 EUR wird fällig 4 Wochen bevor das Training beginnt. Nach diesem Zeitpunkt ist keine Erstattung mehr möglich, es sei denn, die Ausbildung findet nicht statt.

Haupt-Trainerin:
Ulrike Dietmann, Gründerin Hero’s Journey mit Pferden.

Co-Trainerin: 
Natalie Frey, EponaQuest Instructor, Hero’s Journey Instructor

Bewerbung
Um sich für das Instructor Training zu bewerben, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Ulrike Dietmann, Tel. 0151-55923488 oder 0711-99785749, ulrikedietmann(at)gmx.de. Ich berate Sie gern.

Warum ist der Titel englisch und heißt “Hero’s Journey Instructor”?

Mit der Hero’s Journey wurde ich 2011 unverhofft ins Ausland eingeladen. Mein Buch “Auf den Flügeln der Pferde” (“Le cheval – Guerisseur de l’homme”) ist in Frankreich sehr erfolgreich und inzwischen weltweit in der englischen Übersetzung verfügbar (“On the Wings of Horses”). Ich unterrichte die Hero’s Journey international. Die Inspirationen aus anderen Kulturen und Sprachräumen speisen die Hero’s Journey mit frischen Ideen und verleihen ihr einen weiten Horizont.

loading